Katrin Rahnefeld

„Der Mensch wird am Du zum Ich“ (Martin Buber, 1923)

 

Arbeitsfelder und Qualifikation

  • Gründerin von Katrin Rahnefeld Coaching & Beratung /
  • Kreatives Schreiben und SENSIBILITÄT MACHT STARK GbR
  • DCV - zertifizierter systemisch - integrativer Coach 
  • zertifizierter Digital Coach (CoachHub Academy)
  • Kulturwissenschaftlerin (EUV)
  • zertifizierte Schreibtrainerin und Schreibberaterin der Europa Universität Viadrina (EUV)
  • examinierte Krankenschwester
  • Mitarbeiterin bei Berlin-Guide-Gesundheit und FairCamp
  • Mentorin bei MentorMe
  • Jahrgang 1976

Themen im Coaching

  • parallele Verwirklichung von Beruf, Familie und Partnerschaft
  • Umgang mit Hochsensibilität im privaten und beruflichen Kontext
  • psychische Widerstandsfähigkeit durch Resilienz
  • Neuorientierung und Krisenmanagement
  • Achtsamkeit, Sozialkompetenz und emotionale Intelligenz
  • Übergänge gestalten und Potenzialentfaltung
  • Kreatives Schreiben 

Über Katrin Rahnefeld

Katrin Rahnefeld ist systemisch-integrativer Coach (DCV e.V), Schreibtrainerin/Schreibberaterin (EUV), Kulturwissenschaftlerin und Krankenschwester. Sie ist verheiratet und Mutter von vier Söhnen. Ihre Inspiration ist die seit 21 Jahren gelebte Vereinbarkeit von Familie & Beruf. Als Coach begleitet sie Menschen zu ihren privaten und beruflichen Themen, leitet kreative Schreibworkshops und moderiert Netzwerkveranstaltungen.

2019 gründete Sie gemeinsam mit Lore Sülwald das Beratungs- und Coachingunternehmen “SENSIBILITÄT MACHT STARK”. Ehrenamtlich engagiert sie sich bei MentorMe als Mentorin und bei einem Beratungstelefon.